Kostenlose Lieferung & Retoure
Kunst & Kultur in der dänischen Hauptstadt
Neben Touristenattraktionen wie der Lille Havfrue (die kleine Meerjungfrau) oder des Tivoli hat Kopenhagen zudem unzählige Museen und kulturelle Attraktionen zu bieten. Vom wunderschönen Louisiana Museum im Norden über renommierte Kunstgalerien im pulsierenden Stadtzentrum bis hin zu Museumsgärten die zum verweilen einladen, diese Woche stellen wir dir die kulturellen Hotspots der dänischen Hauptstadt vor.

SMK – Statens Museum for Kunst


Das Staatliche Kunstmuseum ist die Nationalgalerie Dänemarks und mit seiner umfassenden Sammlung gleichzeitig das größte Kunstmuseum im Land. Die Sammlung ermöglicht es den Besuchern mehr als sieben Jahrhunderte dänischer als auch internationaler Kunst zu erleben. Die Kunstsammlung der Galerie enthält neben Werken der europäischen Kunst von 1300-1800 sowohl Schätze der dänischen und nordischen Kunst von 1750-1900 als auch der französischen Kunst von 1900-1930. Das SMK ist somit eine Fundgrube für Werke großer Künstler wie Henri Matisse, Pablo Picasso und Vilhelm Hammershøi und daher ein Muss für echte Kunstliebhaber.

Im Herzen Kopenhagens liegt das Kunstmuseum nur wenige Minuten entfernt von Bus, S- und U-Bahn (Nørreport Station) und ist somit zu Fuß, mit dem Fahrrad oder öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

SMK Kunst Museum

Sølvgade 48-50, 1307 Kopenhagen

Kunsthal Charlottenborg

Die Kunsthalle Charlottenborg ist eine der wohl schönsten Galerien für zeitgenössische Kunst in Kopenhagen, denn der Name der Galerie kommt nicht von ungefähr. Die Kunsthalle befindet sich in einer ehemaligen Nebenresidenz des dänischen Königshauses, dem Schloss Charlottenborg. In den historischen Ausstellungsräumen finden Besucher Ausstellungen etablierter Stars als auch von Nachwuchstalenten mit starker internationaler Ausrichtung. Zudem ist die Kunsthalle Charlottenborg regelmäßiger Veranstaltungsort für Künstlergespräche, Performances, Konzerte und Videovorführungen. 

Unser Tipp: Lasse deinen Besuch in der Kunstgalerie mit einem Abstecher in der Appollo Bar im Erdgeschoss des Gebäudes ausklingen! Tagsüber bietet das Café leckere Snacks und Getränke während die nette Atmosphäre der Bar im Innenhof besonders an warmen Sommerabenden zu einem Glas Wein einlädt.

Nyhavn 2, 1051 Kopenhagen

Louisiana Museum für Moderne Kunst 


Knapp 35 Kilometer nördlich von Kopenhagen in Humlebæk findest du das wohl bedeutendste Museum für moderne und zeitgenössische Kunst in Dänemark, das Louisiana Kunstmuseum. Abgesehen von den Kunstausstellungen internationaler Künstler im Inneren des Museums lädt der weitläufige Park des Museums und die Lage direkt am Ufer des Öresund mit Blick auf Schweden zum verweilen ein. Für einen Besuch im Louisiana Museum solltest du daher auf jeden Fall ausreichend Zeit einplanen.  Die Sammlung des Museums umfasst mehr als 3.000 Kunstwerke aus der Zeit nach 1945. Die Kunstsammlung konzentriert sich vor allem auf den europäische Nouveau Réalisme, amerikanische Pop Art, deutsche Kunst der 1980er, Skulpturen des 20. Jahrhunderts und Videokunst von 1990 bis heute.

Louisiana Kunst Museum

Gammel Strandvej 13, 3050 Humlebæk

Design Museum Dänemark


Eine wahre Schatzsammlung dänischer Designerstücke, insbesondere dänischer Möbelstücke, erwartet dich im Designmuseum Dänemarks. Mit seiner Dauerausstellung zur legendären Welt der dänischen Stühle widmet sich das Museum dem Kultobjekt und Goldenen Zeitalter des dänischen Möbeldesigns von 1920 bis 1970. Neben Sitzmöbeln verschiedener Stilrichtungen erwartet dich in der Dauerausstellung “Danish Design Now” außerdem ein breites Spektrum an zeitgenössischem dänischen Design von Produkt- und Grafikdesign über Modedesign bis hin zu Design für den öffentlichen Raum. Das Museum ist somit ein Muss für alle Designliebhaber die auf ihrem Städtetrip in Kopenhagen in die vielfältige Welt des dänischen Designs eintauchen wollen.

Das Museum liegt mitten im historischen Zentrum Kopenhagens nur wenige Meter entfernt von dem Schloss Amalienborg - der Heimat der dänischen Königsfamilie - und den bekannten bunten Häusern in Nyhavn. Für Studenten und Besucher unter 26 Jahren ist das Designmuseum bei Vorlage eines gültigen Ausweises sogar kostenlos!


Bredgade 68, 1260 Kopenhagen

Ny Carlsberg Glyptothek

Das Kunstmuseum im Zentrum Kopenhagens zeigt überwiegend Skulpturen verschiedener Stilrichtungen und Epochen. Die Sammlung umfasst sowohl antike Skulpturen des Mittelmeerraums aus Ägypten, Rom und Griechenland als auch moderne Skulpturen von Auguste Rodin und Edgar Degas. Dänische und französische Malerei aus dem 19. Und 20. Jahrhundert ergänzen die Sammlung der Glyptothek. Die Besonderheit des Museums: ein Wintergarten mit Palmen unter der zentralen Kuppel des Gebäudes. Das Café und die entspannte Atmosphäre im Wintergarten lädt Besucher zum verweilen ein. Ein weiteres Highlight ist die Dachterrasse des Kunstmuseums, von der aus man einen Blick über den Tivoli hat, dem ältesten und angeblich meistbesuchtesten Freizeitparks der Welt.

Dantes Plads 7, 1556 Kopenhagen


Wir wünschen viel Spaß beim Erkunden der Museen! Lass uns wissen welches Museum dein Favorit ist.

Skandinavische Designer Uhren

Kommentare

Marina Roos

Marina Roos sagt:

Sehr schöner, informativer Kunst & Kultur Blog :)
Im Louisiana Museum für Moderne Kunst waren wir bei unserm letzten Besuch in Kopenhagen, das ist wirklich wärmstens zu empfehlen.

Wir kamen aus dem Staunen nicht mehr raus, es gibt für jeden was zu entdecken, vor allem auch für Kinder.

Felix Bernhard

Felix Bernhard sagt:

Ich kann Marina nur beipflichten, Louisiana ist auf jeden Fall einen Besuch wert! Die Apollo Bar bei der Kunsthalle Charlottenburg kannte ich bisher gar nicht, habe Sie aber nach der Lektüre dieses Blogs aufgesucht und war hellauf begeistert. Definitiv mein neues Lieblingscafé in Kopenhagen!!!

MFG Felix

Schreibe ein Kommentar

Welcome to Nordgreen

You are currently shopping in

  • Free express delivery and returns
  • Pay in your local currency

Payment methods